Gemeinsames Lernen

Unsere Schule hat sich seit 2012/13 das Ziel gesetzt, eine inklusive Schule  mit gemeinsamen Lernen zu werden / sein!!!

Was heißt das?

Das hei√üt, dass wir eine gute Schule f√ľr alle Kinder sein wollen!!!
Ungeachtet ihrer individuellen Voraussetzungen oder aktuellen Lebenslagen, haben wir das Ziel, allen Kindern gleiche Bildungschancen zu eröffnen.

Wie geht das?

Wir wollen ein ausreichendes Maß an Individualisierung schaffen, indem wir schulische Maßnahmen ausschöpfen, aber auch Eltern, Kooperationspartnern und andere Institutionen mit in unser Boot holen.
Jedes Kind hat die Chance, an unserer Schule zu lernen.
F√∂rder- und Unterst√ľtzungsma√ünahmen der Regelschule erfolgen im Rahmen der unterrichtsimmanenten Begleitung, ILZ-Stunden, Begabtenf√∂rderung sowie in der Unterst√ľtzung bei Teilleistungsproblemen.
Unsere Sonderp√§dagogen vor Ort helfen Sch√ľlern mit Auff√§lligkeiten in den Bereichen Sprache, Lernen und Verhalten.