Wir √ľber uns

Wir √ľber uns
Wir sind eine zweiz√ľgige Grundschule im Ortsteil F√ľrstenberg. Unsere Schule besteht aus drei Geb√§uden. Traditionell hat sich die Benennung unserer Geb√§ude nach der Farbgestaltung gerichtet. In den 3 Lernh√§usern werden die Sch√ľler altersspezifisch unterrichtet.

Seit 2004 gestaltet unsere Grundschule ein umfassendes Ganztagsangebot f√ľr Sch√ľler/ innen von 5-12 Jahren. Dabei verschmelzen Schule und Freizeitgestaltung miteinander. Im Mittelpunkt stehen die St√§rken und die individuellen Voraussetzungen eines jeden Kindes. Durch das Aufbrechen der starren Schulstrukturen verbunden mit einer engen Verkn√ľpfung der Angebote bestehen vielf√§ltige M√∂glichkeiten zum Lernen. Das neue Unterrichtskonzept bietet mehr Zeit f√ľr individuelle F√∂rderung. Deshalb ist unsere Ganztagsschule seit 2012 auf dem Weg zur inklusiven Grundschule (seit 2017 Schule mit gemeinsamen Lernen).
Unsere Grundschule nimmt seit 2018 an einem vom Bund und Land gef√∂rderten Forschungsprojekt (LemaS-Leistung macht Schule) zur F√∂rderung leistungsstarker und potenziell leistungsf√§higer Sch√ľler/ innen teil. Im besonderen Focus steht dabei die diagnosebasierte Lesef√∂rderung unserer Sch√ľler/innen.
F√ľr die Lern- und Freizeitangebote spielen unsere zahlreichen Kooperationspartner eine wichtige Rolle:

‚¶Ā Hort (Kitavereinigung),
‚¶Ā F√∂rderverein ‚ÄěWi- Wa- Wunderland e.V. ,
‚¶Ā Sparkasse Oder-Spree,
‚¶Ā Oberstufenzentrum,
‚¶Ā Kita ‚ÄěF√ľrstenberger ‚ÄěRasselbande‚Äú,
‚¶Ā Kita ‚ÄěWilhelmina‚Äú
‚¶Ā Stadtbibliothek,
‚¶Ā Museum,
‚¶Ā Polizei,
‚¶Ā Gesundheitsamt LOS,
‚¶Ā Bildungs-, Kultur- und Musikschulzentrum des LOS (Regionalstelle Eisenh√ľttenstadt),
‚¶Ā Jugendamt,
‚¶Ā Verein der Gartenfreunde e.V.,
‚¶Ā Dussmann Service Deutschland GmbH,
‚¶Ā BSG Stahl Sektion Schach e.V.,
‚¶Ā Musikschule des Landkreises Oder-Spree,
‚¶Ā Toom-Baumarkt und
‚¶Ā Gesamtschule 3/ Albert-Schweitzer Gymnasium

Seit dem Schuljahr 2001/2002 beteiligt sich unsere Schule an Gesundheitsprojekten. Im Mittelpunkt steht die F√∂rderung der Lebenskompetenzen der Kinder. Im Juli 2007 wurde unsere Schule als erste Brandenburger Schule mit dem Audit ‚ÄěGesunde Schule‚Äú zertifiziert und 2009, 2013 sowie 2017 rezertifiziert. Ab Klasse 3 haben unsere Sch√ľler/ innen die M√∂glichkeit mit polnischen Schulnachbarn in der Arbeitsgemeinschaft polnisch zu lernen. Unsere Schule ist eine bewegungsfreundliche Schule. Regelm√§√üig werden sportliche Wettk√§mpfe durchgef√ľhrt. Es gibt einen j√§hrlichen Sportkalender und w√∂chentliche Sportlerp√§sse. In den Pausen stellen wir Materialien f√ľr Bewegungsspiele zur Verf√ľgung.
Seit 2013 arbeiten wir besonders intensiv an den Basiskompetenzen im Fach Mathematik und geh√∂ren zu den 4 Brandenburger Schulen im Projekt ‚ÄěMathe sicher k√∂nnen!‚Äú
An unserer Schule gibt es einen Schulgarten, der f√ľr unterrichtliche und au√üerunterrichtliche Arbeit genutzt wird. Den Kindern steht eine Schulbibliothek zur Verf√ľgung. Traditionelle H√∂hepunkte wie z.B. Weihnachtsmarkt und Mimi-Tag werden in enger Zusammenarbeit mit dem Hort vorbereitet und durchgef√ľhrt. Auch in der t√§glichen Arbeit sind Schule und Hort eng miteinander verflochten.
Seit 1992 arbeitet der Verein ‚ÄúFreunde der Goethe Schule‚ÄĚ e.V.. An unserer Ganztagsschule ist das Engagement von M√ľttern und V√§tern ausdr√ľcklich erw√ľnscht. Viele Eltern unterst√ľtzen unsere Schule auf vielf√§ltige Weise.